Ausbildungserfolg: Bessere Prognose durch einen Leistungstest oder ein Interview?

Allgemein gilt die kognitive Leistungsfähigkeit als der beste Prognosfeaktor für den Erfolg im Beruf (Die Arbeitsprobe als Faktor schneidet womöglich genauso gut ab). Bisherige Studien bestätigen dasselbe auch für den Ausbildungserfolg. Allerdings ist die Wirkung verschiedener Faktoren bei den gleichen Auszubildenden selten getestet worden.

Bei den mehreren Hundert Teilnehmern in der Studie mit TeilnehmerInnen aus Deutschland von Ziegler, Dietl, Danay, Vogel und Bühner (2011) zeigte sich, dass die allgemeine Intelligenz (r=.65) den Ausbildungserfolg am besten vorhersagen konnte. An zweiter Stelle war die verbale Intelligenz (r=.45), gefolgt von der numerischen Intelligenz (r=.41). Als nächstes kamen in der Reihenfolge ein Diktat (r=.38) und grundlegende Rechenaufgaben (r=.33). Das strukturierte Interview konnte den Ausbildungserfolg nur moderat gut prognostizieren (r=.23), und das unstrukturierte Interview konnte den Erfolg in der Ausbildung nur schwach erklären (r=.13). Dabei zeigte sich, dass eine Kombination aus allgemeiner Intelligenz und strukturiertes Intervew den Erfolg in der Ausbildung am besten erklären konnten, da 48% der Varianz des Kriteriums aufgeklärt werden konnten.

Wenn man die Ausbildungen nach dem Schwierigkeitsgrad trennte, zeigte sich eine Steigerung der Prognosefähigkeit der allgemeinen Intelligenz für die komplexeren Ausbildungen. Bei den in der Studie berücksichtigen Berufen handelte es sich um Ausbildungen in den Bereichen Chemie, Pharmazie, Büromanagement, Elektronik und Mechanik.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AO Psychologie, Diagnostik, Personalauswahl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s